virtuelle assistentin

Bist du genervt von der Bürokratie und dem Schreibkram, der "nebenbei" gemacht werden muss? Zählt Computerarbeit nicht zu deiner Lieblingsbeschäftigung? Hast du keine Lust oder keine Geduld, dich mit der Technik zu beschäftigen?

Wenn du gerade nickst, habe ich eine Lösung für dich: Als virtuelle Assistentin kann ich dir helfen, deinen Papierwust Stück für Stück zu bewältigen. Was die meisten als lästig betrachten, mache ich total gerne. Denn ich kann ausdauernd sortieren, ordnen, Daten in Listen eingeben oder ähnliches. Auch Briefe schreiben, sonstigen Schriftverkehr oder Texte tippen kann ich für dich übernehmen.

Hauptberuflich arbeite ich mit sozialen Menschen zusammen. Daher weiß ich, wie ungern sich die meisten mit dem Computer befassen. Es sind nun mal nicht alle Büromenschen und das ist auch gut so. Jeder soll das tun, was er gerne tut. Büroarbeit gehört leider oft als notwendiges Übel dazu. Dabei ist es egal, ob es sich um ein Business dreht oder um private Angelegenheiten. Und genau dafür gibt es virtuelle Assistenten, die dabei behilflich sein können.

Vielleicht bist du auch eine soziale oder kreativ-handwerkliche Natur und froh um jegliche Unterstützung rund um dein Büro? Ich helfe dir gerne.

“Warte nicht – die Zeit wird niemals genau richtig sein” (Napoleon Hill)

Portraitfoto von Christine

Über mich

Als introvertierte und sensible Person unterstütze ich dich zuverlässig und ausdauernd im Hintergrund, damit deine To-do-Listen sowie deine Papierberge endlich schrumpfen und du dich wieder voll auf dein Business konzentrieren kannst.

Die virtuelle Assistenz betreibe ich im Nebenerwerb mit Kleinunternehmerregelung. In meinem Hauptjob arbeite ich als Verwaltungskraft im Bereich der Pflege. Inzwischen kann ich auf über 20 Jahre Berufserfahrung zurück blicken. Ich mag meinen Beruf und mein Arbeitsumfeld, wünsche mir aber etwas mehr Abwechslung. Daher möchte ich mir ein zweites Standbein mit der virtuellen Assistenz aufbauen und so in viele verschiedene Bereiche Einblick bekommen.

Besonders interessant finde ich alles, was mit Kreativität zu tun hat. Das reicht von DIY über Upcycling und Sketchnotes bis hin zu Happy Painting und anderen lustigen Kritzeleien. Mir ist bewusst, dass hinter allen kreativen Unternehmen viel Verwaltungsaufwand steckt. Hier unterstütze ich alle kreativen Köpfe sehr gerne.

Viele andere Themenbereiche finde ich mindestens genauso spannend. Dazu zählen Astrologie, Human Design, Yoga, Persönlichkeitsentwicklung, Kinesiologie, Spirituelles und alles, was mit Heilung im weitesten Sinn zu tun hat. Da ich hierzu oft und gerne Podcasts höre, habe ich nun auch den Podcast-Service als Dienstleistung in mein Portfolio aufgenommen. So kann ich arbeiten und weiterbilden verbinden – genial!

Benötigst du Unterstützung? Schau dir hier mein Angebot an oder melde dich direkt per E-Mail (kontakt@va-christine.de) bei mir. In einem unverbindlichen Gespräch können wir besprechen, ob und wobei ich dir behilflich sein kann.


Einige meiner Eigenschaften:

Ich bin

  • zuverlässig
  • geduldig
  • vertrauensvoll
  • empathisch
  • eine gute Zuhörerin
  • vielseitig interessiert

Das entspannt mich:


Ich liebe es, in der Natur zu sein und bei Spaziergängen oder beim Fahrrad fahren die frische Luft zu genießen. Glücklicherweise lebe ich auf dem Land und habe die Natur direkt vor der Haustür.

Yoga, Meditationen oder gute Lektüre helfen mir im Alltag abzuschalten und meine Akkus wieder aufzuladen.

Welche Vorteile bietet die virtuelle Assistenz für Unternehmen?

Schreibmaschine
  • Du brauchst keinen Arbeitsplatz in deinem Unternehmen bereitzustellen.
  • Als Auftraggeber zahlst du keine Sozialabgaben, weil dir die virtuelle Assistentin ihre Zeit in Rechnung stellt. Sie ist nicht deine Angestellte.
  • Du bezahlst nur die tatsächliche Arbeitszeit.
  • Keine Lohnfortzahlung im Krankheitsfall.
  • Für Urlaubstage bekommt deine virtuelle Assistentin keine Vergütung.
  • Die Aufgaben können von überall aus erledigt werden, d. h. die virtuelle Assistentin ist nicht an deinen Firmensitz bzw. deine Region gebunden.
  • Du gewinnst Zeit, die du in dich und dein Unternehmen investieren kannst.
  • Oder genieße die frei gewordenen Stunden mit deiner Familie, deinen Freunden oder gönne dir etwas Schönes.
  • Ein großer Vorteil während der Corona-Krise: Persönlicher Kontakt muss nicht stattfinden, es geht alles online! Dadurch kein Risiko, keine Ansteckungsgefahr, keine Quarantäne, keine Hygienevorschriften!

Ist das, was du brauchst, nicht dabei? Frag mich … Ich lerne gerne Neues! Ich interessiere mich auch für andere Bereiche und Programme.

“Auch eine Reise von tausend Meilen beginnt mit dem ersten Schritt” (Laotse)

Meine Zeit für dich

Ich verrechne pro Stunde 40,00 €.
Da ich ein Kleingewerbe gemäß § 19 UStG angemeldet habe, entfällt die Mehrwertsteuer-Ausweisung auf der Rechnung.

 

Wecker als Symbol für die Zeit

Mein Kennenlern-Angebot:
Ein Testpaket mit 5 Stunden für 170,00 €.
Zahlung nach Vereinbarung.

 

Bei Interesse können wir uns gerne in einem unverbindlichen Erstgespräch kennenlernen (per Telefon oder Zoom).

Was mir wichtig ist

Eine Zusammenarbeit sollte immer beruhen auf:
– gegenseitigem Respekt
– Vertrauen
– Ehrlichkeit
– Toleranz

Stimmst du mit mir überein? Was ist dir sonst noch wichtig?

Ich freue mich auf eine e-mail