virtuelle assistentin

☻zuverlässig, gewissenhaft, vertrauensvoll

Bist du genervt von der Bürokratie und dem Schreibkram, der "nebenbei" gemacht werden muss? Zählt Computerarbeit nicht zu deiner Lieblingsbeschäftigung? Hast du keine Lust oder keine Geduld, dich mit der Technik zu beschäftigen?

Wenn du gerade nickst, habe ich eine Lösung für dich: Als virtuelle Assistentin kann ich dir helfen, deinen Papierwust Stück für Stück zu bewältigen. Was die meisten als lästig betrachten, mache ich total gerne. Denn ich kann ausdauernd sortieren, ordnen, Daten in Listen eingeben oder ähnliches. Auch Briefe schreiben, sonstigen Schriftverkehr oder Texte tippen sowie Formatierungsarbeiten kann ich für dich übernehmen.

Hauptberuflich arbeite ich mit sozialen Menschen zusammen. Daher weiß ich, wie ungern sich die meisten mit dem Computer befassen. Es sind nun mal nicht alle Büromenschen und das ist auch gut so. Jeder soll das tun, was er gerne tut. Büroarbeit gehört leider oft als notwendiges Übel dazu. Dabei ist es egal, ob es sich um ein Business dreht oder um private Angelegenheiten. Und genau dafür gibt es virtuelle Assistenten wie mich, die dabei behilflich sein können.

Vielleicht bist du auch eine soziale oder kreativ-handwerkliche Natur und froh um jegliche Unterstützung rund um dein Büro? Ich helfe dir gerne.

“Warte nicht – die Zeit wird niemals genau richtig sein” (Napoleon Hill)

Christine Rausch - virtuelle Assistentin

Über mich

Mit meiner ruhigen Art unterstütze ich dich zuverlässig und ausdauernd im Hintergrund, damit du dich wieder voll auf dein eigentliches Business konzentrieren kannst und du den Kopf frei bekommst für neue Ideen.

Die virtuelle Assistenz baue ich mir im Nebenerwerb auf. In meinem Hauptjob arbeite ich als Verwaltungskraft im Bereich der ambulanten Pflege. Hier bin ich vor allem für die Mitarbeiterverwaltung und die Lohnabrechnung zuständig, übernehme aber auch andere anfallende Aufgaben. Inzwischen kann ich auf über 20 Jahre Berufserfahrung im Büro zurück blicken.

Ich bin ein vielseitig interessierter Mensch und helfe gerne in vielen verschiedenen Bereichen. Bisher habe und hatte ich Kunden aus dem Bereich der Persönlichkeitsentwicklung (Coaches und Keynotespeaker), aus der Landwirtschaft, aus einer Non-Profit-Organisation sowie aus dem DIY-Bereich.

Wobei benötigst du Unterstützung? Überlege doch mal, welche Aufgaben dir über den Kopf wachsen oder dir lästig sind. Was kannst du davon auslagern?

Schau dir hier mein Angebot an oder melde dich direkt per E-Mail (kontakt@va-christine.de) bei mir. In einem unverbindlichen Gespräch können wir besprechen, ob und wobei ich dir behilflich sein kann.

9 entscheidende Vorteile einer virtuellen Assistentin gegenüber einer Angestellten

Schreibmaschine
  • Als Auftraggeber brauchst du keinen Arbeitsplatz in deinem Unternehmen bereitzustellen.
  • Du zahlst keine Sozialabgaben für deine virtuelle Assistentin, weil sie dir ihre Zeit in Rechnung stellt. Sie ist nicht deine Angestellte.
  • Du bezahlst nur die tatsächliche Arbeitszeit.
  • Keine Lohnfortzahlung im Krankheitsfall.
  • Für Urlaubstage bekommt deine virtuelle Assistentin keine Vergütung.
  • Die Aufgaben können von überall aus erledigt werden, d. h. die virtuelle Assistentin ist nicht an deinen Firmensitz bzw. deine Region gebunden.
  • Du gewinnst Zeit, die du in dich und dein Unternehmen investieren kannst.
  • Oder genieße die frei gewordenen Stunden mit deiner Familie, deinen Freunden oder gönne dir etwas Schönes.
  • Ein riesengroßer Vorteil während der Corona-Pandemie: Persönlicher Kontakt muss nicht stattfinden, es geht alles online! Dadurch kein Risiko, keine Ansteckungsgefahr, keine Quarantäne, keine Hygienevorschriften!

“Auch eine Reise von tausend Meilen beginnt mit dem ersten Schritt” (Laotse)

Was mir wichtig ist

Eine Zusammenarbeit sollte immer beruhen auf:
– gegenseitigem Respekt
– Vertrauen
– Ehrlichkeit
– Toleranz

Stimmst du mit mir überein? Was ist dir sonst noch wichtig?

Ich freue mich auf eine e-mail