3 Tipps für ein mobiltaugliches Facebook-Titelbild

You are currently viewing 3 Tipps für ein mobiltaugliches Facebook-Titelbild
So ist dein Titelbild in der Facebook-App gut erkennbar

So erstellst du ganz einfach ein Facebook-Titelbild, das für PC und Smartphone passt:

Heutzutage scrollen mehr Menschen in ihrem Smartphone 📱 durch Facebook als sie das am Computer tun. Die Facebook-Titelbilder, die in der Desktop-Version gut aussehen, sind allerdings in der Handy-App meist so beschnitten, dass nicht alles les- bzw. sichtbar ist 🧐.

Gestaltung mit Canva

In dem kostenlosen Grafiktool Canva kannst du zwar “Facebook-Titelbilder” auswählen, aber diese Größe ist nicht unbedingt geeignet für die Facebook-App auf deinem Handy. Canva gibt die Größe 1640 x 924 px vor, wenn du dich bei “Design erstellen” für “Facebook-Titelbilder” entscheidest. Ist dein Titelbild rein grafischer Natur und es macht nichts, wenn die Ränder beschnitten werden? Prima – dann kannst du die Abmessungen einfach so übernehmen.

Für ein mobiltaugliches Facebook-Titelbild mit Text solltest du jedoch immer prüfen, ob dieser auf deinem Smartphone in der Facebook-App komplett angezeigt wird. Ist dies nicht der Fall, gebe ich dir folgende Tipps, die bei mir für einen AHA-Moment gesorgt haben:

– erstelle ein Design in der Größe 640 x 360 px und
– speichere es im png-Format ab
– die Speichergröße sollte unter 500 KB liegen für geringere Ladezeit

Wenn du diese drei Tipps von mir befolgst, sollte es funktionieren – zumindest hat es das bei mir 😄. Es ist natürlich immer abhängig davon, wie viel Text in welcher Schriftgröße du auf deinem Titelbild platzieren willst. Eventuell musst du nachjustieren und mit der Schriftgröße und -platzierung spielen. Halte den Text im Facebook-Titelbild lieber kurz und knackig und dafür in einer etwas größeren Schrift, damit er in der Mobilversion auch gut lesbar ist. Im png-Format speichern empfehle ich deshalb, weil es dadurch schärfer ist als im jpg-Format. Die geringere Ladezeit spricht, denke ich, für sich. In der heutigen Zeit soll doch immer alles möglichst schnell gehen …

Haben dir meine Tipps für ein mobiltaugliches Facebook-Titelbild geholfen oder hast du noch andere Herausforderungen dieser Art? Lass es mich wissen! Ich helfe dir gerne ☺.

Schreibe einen Kommentar